Sängerverein Thalwil |

Musikalische Leitung

Jasmine Asatryan

Einen Chor zu leiten, bedeutet für mich, sich selbst und anderen Freude am Singen zu bereiten und diese Freude in der Gemeinschaft zu erleben. Ich möchte die Begeisterung für Chorgesang wecken und Menschen auf dem Weg des gemeinsamen Singens begleiten, motivieren und führen.

Faszinierend am Gesang finde ich, die Stimme als Instrument zu erleben. Mit dem Klang der Stimmen lassen sich Emotionen zum Ausdruck bringen und Geschichten erzählen.
Ich lege bei den Gesangsproben grossen Wert darauf, mit Farbe und Ausstrahlung den tieferen Inhalt der Lieder zu vermitteln. Wichtig sind aber nicht nur die Pflege des Gesangs und die Kameradschaft unter den Sängern. Ein Chor sollte regelmässig mit einem vielfältigen Repertoire auftreten. Offenheit für Neues und stilistische Flexibilität fördern nicht nur musikalische, sondern auch soziale Qualitäten.